Skip to:

Pulverlackierung

Die Pulverlackierung ist die grundlegende Methode für die Farbgebung der Alu-Profile. Dieses Verfahren beruht auf dem Auftragen elektrisierter Teilchen der Pulverfarbe auf die Profiloberfläche und der nachfolgenden Erwärmung, wodurch das Pulver geschmolzen wird und polymerisiert. Die auf diese Art und Weise hergestellte Schicht zeichnet sich durch Widerstandsfähigkeit gegen Korrosion, chemische Substanzen, hohe Temperaturen und mechanische Beschädigungen aus.

Die verfügbare Farbpalette enthält neben homogenen Farben auch holzähnliche Farbgebungen (goldene Eiche, Nuss) und die silberne Farbe.

* Zwischen den gezeigten Mustern und den Originalfarben können Unterschiede auftreten, die keinen Reklamationsgrund darstellen.